Die Feuerwehr Geiersberg rückte zum Brand einer Ballenpresse auf der Pramer Landesstraße zwischen Leithen und Pramerdorf aus.

Überhitzung löste an der Ballenpresse einen Brand aus, welcher auf das Ladegut (Strohballen) übergriff. Der Besitzer konnte die Presse noch auf die Bundesstraße abschleppen, wo die Ballenpresse schließlich ausbrannte. Mit Hilfe des Hochdrucklöschgerätes (UHPS) wurde die Bekämpfung der Glutnester durchgeführt.