Die Freiwillige Feuerwehr Geiersberg beteiligte sich auch heuer wieder an der Ferienpassaktion, welcher von der Gemeinde Geiersberg ausgeschrieben wird.

Bei einem sonnigen und heißen Tag konnten wir 33 Kinder aus unserer Gemeinde begrüßen. Nach einer kurzen Begrüßung und einem kleinen Überblick über das Feuerwehrwesen, schickten wir unsere Kinder auf eine Rätsel- und Erlebnisrally. Bei den verschiedenen Stationen mussten Aufgaben, wie Zielspritzen, Gummibären tauchen, Teebeutel weitwerfen usw. gemeistert werden. Als Abschluss und natürlich als Abkühlung durfte natürlich die Schaumrutsche nicht fehlen. Dies ist zum Schluss der Höhepunkt für alle kleinen und auch für so manche „große“ Kinder.