Die Feuerwehr Geiersberg wurde am 03.12.2009 zu einem Verkehrsunfall auf der B 141 im Bereich der Fa. Aircraft – Gem. Hohenzell alarmiert.

Der Lenker des Kraftfahrzeuges kollidierte aus unbekannter Ursache mit einem Brückenpfeiler. Gemeinsam mit den Feuerwehren Hohenzell und Ried wurde der verletzte geborgen und dem Notarztteam übergeben. Die Aufräumarbeiten übernahm die zuständige Feuerwehr Hohenzell und somit war der Einsatz für die Feuerwehr Geiersberg beendet.

Einsatzort: B141, Gem. Hohenzell
Einsatzleitung: HBI Oberreiter Manfred (FF Hohenzell)
Mannschaftsstärke: 8

Fotos: FF Ried