Die Feuerwehr Geiersberg wurde am 4. Juli zu einem Auffahrunfall auf der B141 alarmiert.

03.07.2021 17:00 - 03.07.2021 18:16 (1,35 h)Technischer EinsatzOrt: St. Marienkirchen am Hausruck
Verkehrsunfall B141 Höhe Grausgrub
Aufgrund von Gegenverkehr musste ein Linksabbieger anhalten. Das stehende Fahrzeug wurde von dem nachfolgendem Fahrzeuglenker übersehen. Es kam trotz Vollbremsung zu einem Auffahrunfall. Ein Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes war nicht nötig. Der Einsatz wurde an die FF-St. Marienkirchen übergeben. Quelle der Fotos: laumat.at
FF GeiersbergAlarmiert durch: LWZ/BWST

Berichte