Am 29.08.2019 wurden die Feuerwehren Geiersberg und Pramerdorf zu einem Einsatz mit dem Stichwort „Brand Wohnhaus“ alarmiert. 

Am Einsatzort konnte eine Rauchentwicklung aus einem Kamin wahrgenommen werden und somit war Anfangs die Situation unklar. Nach Rücksprache mit dem Hausbesitzer und der BWST Ried alarmierte eine besorgte Kundin der gegenüberliegenden Tankstelle die Feuerwehr, da diese die starke Rauchentwicklung des eingeheizten Ofens als Brand wahrnahm.

Nach Kontrolle und Abklärung konnte wieder in das Feuerwehrhaus eingerückt werden!

29.08.2019 18:22 - 29.08.2019 18:45 (0,48 h)BrandeinsatzOrt: Geiersberg
Brandverdacht Pramerdorf
FF GeiersbergAlarmiert durch: LWZ/BWST