Am 30. Dezember wurde die Feuerwehr Geiersberg zu einer Fahrzeugbergung im Gemeindegebiet auf der Straße 1077A Richtung Pramerdorf gerufen.

Die anwesende Mannschaft rückte sofort zum Einsatzort aus.
Ein Fahrstreifen musste für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Durch einen Apschleppdienst wurde das beschädigte Fahrzeuge abtransportiert.
Das ausgeflossene Öl wurde mit Ölbindemittel beseitigt.

Einsatzort: L1077A, Höhe Kreuzung Oberleiten-Wimm
Feuerwehren: Geiersberg, Pramerdorf
Einsatzleiter: HBM Brückl Alexander
Mannschaft:
6