Zwei Wochen später, am 12.6.2010, war die Feuerwehrjugend schon wieder gefordert.

 

Dieses Mal sind wir in Bronze und in Silber beim Bewerb in Ort im Innkreis angetreten.

In Bronzer erreichten wir den 52. Platz und in Silber den 26. Platz.