Rettungsgasse PDF Drucken

Seit 1.1.2012 muss auf Autobahnen und Schnellstraßen bei Stau eine Rettungsgasse gebildet werden. Diese ermöglicht ein schnelles vordringen der Rettungskräfte zum Einsatzort. Gerade für Feuerwehren ist dieser Weg zum Einsatzort gegenüber dem alten System, dem Pannenstreifen, von Vorteil, da hier auch das Vordringen mit den großen, schweren Feuerwehrfahrzeugen möglich ist.
Weitere Informationen finden sie unter www.rettungsgasse.com

 
Valid XHTML & CSS | Template Design - | Copyright © 2009 by Freiwillige Feuerwehr Geiersberg